Skip to content Skip to footer

Kunst, Kultur und die Begegnung von Kunst und Betrachter bietet die Galerie Atelier III ganzjährig ohne Eintritt. In den Innenräumen des historischen, lichtdurchfluteten ehemaligen 'Gerichtsschreiberhauses' wird zeitgenössische Kunst vieler Perspektiven, mit hohem Niveau und Bildungsanspruch geboten

Die Galerie

Regelmäßige überregionale Kunstausstellungen und Veranstaltungen, auch im Außenbereich der idyllischen Schlossinsel im Rantzauer See, laden den Besucher ein, in die wunderbare Stimmung und Atmosphäre einzutauchen, sie zu genießen und sich inspirieren zu lassen.

Das Atelier

In der Künstlerwerkstatt und Ausstellung der Malerin und Bildhauerin Karin Weissenbacher können die Besucher das Entstehen von Kunstwerken in freier Aufbautechnik mitverfolgen, bei der künstlerischen Arbeit über die Schulter schauen und Werkstatteindrücke mitnehmen.

Schlossinselpark

Die idyllische Umgebung der Schlossinsel und das historische Gebäude Ensemble bilden einen wunderbaren Rahmen für Kunst im Außenbereich. Unsere Außen Ausstellung mit Werken unterschiedlicher Künstler ist ganzjährig zu besichtigen und wird laufend ergänzt und verändert. Die Kunstwerke fügen sich in die natürliche Umgebung ein und ergänzen die Präsentation in den Innenräumen der Galerie

Unsere Ausstellungen

Unterwegs

06.04.2024-07.07.2024
Der Mensch selbst steht im Zentrum des künstlerischen Schaffens des internationalen Künstlers Michael Jastram. Die Eigenwillige Formensprache und die fein akzentuierte Abstraktion der Bronzefiguren mit den zumeist rauen, tief wirkenden Oberflächen, wirken konzentrativ und still. Balance in der Bewegung, das Unterwegs sein an sich, Situationen und Stationen des Lebensweges werden projiziert und spielen eine zentrale Rolle in der Schau. Imaginärer Raum, surreale Szenerien, Wagen, Behausungen und Räder umgeben die ästhetischen menschlichen Figuren und bieten Raum für existenzielle und philosophische Fragen. Wir zeigen Bronzefiguren und Zeichnungen des in Niebüll lebenden Bildhauers.

‚NEUE AUSSICHTEN‘

09.12.2023-24.03.2024
unter dem Titel 'NEUE AUSSICHTEN - Bild und Figur' präsentiert Karin Weissenbacher neue Arbeiten aus dem Bereich der Malerei und Bildhauerei. Ein Schwerpunkt der Schau liegt auf ihren jüngsten Großskulpturen aus gebranntem Ton. Die Figuren, in ihrer Formensprache und Ausdruck an frühgotische Skulpturen angelehnt, sind etwa 100 bis 130 cm hoch und haben eine einnehmende, stille räumliche Präsenz. Ebenfalls werden Gemälde in Öl Lasurmalerei auf Holz und weitere plastische Werke präsentiert, die das umfangreiche Spektrum der Deutsch - Brasilianischen Künstlerin offenbaren.

Informationen für unsere Besucher

Eintrittspreise

Der Eintritt ist frei

Öffnungszeiten

Dienstag – Donnerstag

14:00 – 18:00 Uhr

Samstag – Sonntag

12:00 – 18:00 Uhr

Führungen nach Vereinbarung

Gerne führen wir Sie durch unsere Gast Ausstellung und Werkschau.
Dauer der Führung ca. 40 Minuten.
Vereinbaren Sie gerne telefonisch einen Termin mit uns.
Pro Person 3 ,- € Gruppenpreis ( bis 15 Personen) 25,- €

Fotos von: Eva und Peter Steenbuck – 25355 Barmstedt, Mera Dorin Krautzig Fotografie – 31137 Hildesheim, Felix Stamer – 22844 Norderstedt
Peter Kölln – 25421 Pinneberg, Jörg Bosin –  25355 Barmstedt.

Aktuelle Schau: 'NEUE AUSSICHTEN' Bild | Figur KARIN WEISSENBACHER Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Öffnungszeiten: Dienstags, Mittwochs, Donnerstags 14 - 18 Uhr, Samstags und Sonntags 12 - 18 Uhr
weitere Infos
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner