Skip to content Skip to footer

Bild | Objekt

In der kommenden Präsentation der Galerie Atelier III gibt es Einblicke in das aktuelle Schaffen in der Werkstatt der Malerin und Bildhauerin Karin Weißenbacher, die auch die Galerie betreibt:
Die ‚Corona-Zeit‘ und das gebunden sein an die Richtlinien und die soziale Isolation hat Weissenbacher zu Figurengruppe ‚Die Gebundenen‘ inspiriert. Die einzelnen Plastiken wurden in der Formfindung mit einem Seit gebunden, was Spuren und Eindrücke auf der Oberfläche hinterlässt.
Diese Figuren stehen im Kontext und Dialog zueinander und sollen die Geschichte und Stimmung der Corona Zeit reflektieren. Das Seil, das die Figuren prägt, ist aber auch gleichermaßen die große Verbindung zwischen allen. So wird deutlich, das, trotz Vereinzelung und Abstand die Verbindung immer da ist. Und der Einzelne alle anderen durch das gebunden sein schützt.

Generationen der Bildhauerei

Der GALERIE ATELIER III e.V. stellt unter dem Titel 'Generationen der Bildhauerei in Schleswig Holstein' ausgewählte Werke der Bildhauer Georg Engst und Jörg Plickat im Dialog aus.
Beide Bildhauer haben die Bildhauerei in Schleswig Holstein und darüber hinaus maßgeblich beeinflusst Und geprägt. Ebenso haben beide Künstler großformatige Kunstwerke im öffentlichen Raum sowie in vielen Ländern der Welt.
Und sind mehrfach ausgezeichnet worden.

Metamorphosen

Der Bildhauer Ralf Kleine lebt und arbeitet in Berlin.
Einige seiner großformatigen Werke im Außenbereich sind dem Schlossinselbesucher schon seit Mai 2020 bekannt.
Nun zeigen wir auch in den Innenräumern der Galerie weitere Arbeiten des Künstlers in unterschiedlichen Techniken.
In Kleines Formensprache schwingt die klassische Figur, die sich mit modernen Elementen vereint. Arbeitsspuren,
Schroffheiten und Belassenes im Material verbinden sich mit sensiblem Ausdruck und verletzlicher Form.

Skulpturenpark Pfingsten – Light

Die Freiluftausstellung im idyllischen Schlossinselpark mit Anwesenheit der Künstler:innen von Nah und Fern müssen wir leider auf kommendes Jahr verschieben! Statt dessen gibt es den 'Skulpturenpark Light': Es sind über die Pfingsttage Objekte der Bildhauer Olaf Hülsmann, Stefanie Ahn und Günter Zimmermann im Schlossinselpark zu bewundern. Unsere Aussenpräsentation wird mit beeindruckenden und teils beweglichen Arbeiten der Metall Künstler ergänzt. Ein Besuch lohnt sich!

Wir haben geöffnet und freuen uns auf Ihren Besuch!